deinhundhilft.de

Ausbildung Ihres Hundes nach Ihren Bedürfnissen

Sie möchten mit Ihrem Hund im Kindergarten, Seniorenheim, anderen Einrichtungen oder der Schule arbeiten?


 

Schulhund

Sie sind Pädagoge und möchten Ihren Hund in der Schule einsetzten? Erlebnispädagogik oder Tiergestütztes Arbeiten mit dem eigenen Hund erlernen, erleben wie schnell Hunde den Zugang zu Kindern finden und sich das Lernklima positiv verändert. Motivation, Sozialkompetenz, Selbstvertrauen der Kinder wird erhöht. Wie auch sehr laute Kinder freiwillig Rücksicht auf den Hund nehmen und sich leiser verhalten. Wie schüchtere Kinder aufblühen und wie die Kinder Verantwortung übernehmen. Aufgaben gelingen ohne Trotz dazu neue Dinge lernen und das mit Spaß und Spiel. Sie fragen Sich ob das alles möglich ist?

Hunde können sehr helfen die Motivation und Lernbereitschaft zu erhöhen und fördern den Spaß am Lernen.

Wenn Sie bereits einen Hund besitzen, prüfe ich gerne ob er geeignet ist und für welche Aktivitäten er eingesetzt werden kann.

Haben Sie noch keinen Hund, dann begleite ich Sie auf der Suche zu einem geeigneten Hund oder passenden Welpen.

Damit Sie Ihr gewünschtes Training mit mir starten können dürfen Sie sich gerne unter der Telefonnummer: 0176 623 83 145 per What´s App oder SMS melden.

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!


 Tiergestütztes Arbeiten mit Hund  

Tiere nehmen Menschen vorurteilsfrei und wertfrei an. Hierdurch öffnen sich viele Menschen Tieren gegenüber deutlich schneller als Menschen gegenüber.

Wenn Sie bereits einen Hund haben, dann prüfen wir gemeinsam ob er einen solchen Job gerne machen würde. Haben Sie noch keinen, dann suchen wir den richtigen Hund für Sie und diese Aufgabe.

Daraufhin erstellen wir einen individuellen Trainingsplan, je nachdem ob sie mit Kindern und Jugendlichen, Erwachsenen oder älteren Menschen arbeiten möchten.

    Und welche Bedürfnisse diese haben, die entweder über verschiedene Einschränkungen, Verhaltensstörungen und oder Förderbedürfnisse verfügen, oder Sie bieten gesundheitsfördernde, präventive und rehabilitative Maßnahmen an.  

So können Ihre Kunden interagieren mit dem Hund, über Hunde kommunizieren oder für den Hund tätig werden. Es ist die Beziehung zwischen Kunden, Hund und der Bezugsperson, die die Arbeit so besonders macht.

Sie haben viele Einsatzmöglichkeiten bei der tiergestützten Arbeit. Ob Kindergärten, Behinderteneinrichtungen, Förderschulen, Schulen, Psychologen und Ärzte, Seniorenheime, Altenbegegnungen, Therapeuten, und viele mehr. Suchen und finden Sie die Gruppe die Ihnen und Ihrem Hund am meisten liegen und haben Sie Spaß an den vielen Möglichkeiten Ihren Hund förderlich ein zusetzten.

Damit Sie Ihr gewünschtes Training mit mir starten können dürfen Sie sich gerne unter der Telefonnummer: 0176 623 83 145 per What´s App oder SMS melden. 

E-Mail
Anruf
Karte